5G-Anbieter.info

Jan 08 2019

Kurz vor der Eröffnung der CES in Las Vegas teilt die Deutsche Telekom Tochter, T-Mobile USA, weitere Details zu ihrem geplanten 5G-Netz mit. Während hierzulande noch sehr emotional darüber debattiert wird, was den Ausbau in der Fläche angeht, so hat der amerikanische Anbieter schon konkrete Pläne. Bis 2020 soll die fünfte Mobilfunkgeneration flächendeckend verfügbar sein. Um dieses ehrgeizige Ziel zu erreichen, setzt man dabei auf sehr niedrige Frequenzen. Wie man bekanntgab, hat man erfolgreich einen Videoanruf mit Technik von Intel realisieren können. Erste Endkundenhardware kündigt sich dabei auch an. Hier möchte LG ganz vorne mit dabei sein. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Dez 18 2018

In einem Interview mit 5G-Anbieter.info erklärt Jörn Gutbier von diagnose:funk, welches Gefahrenpotential die Mobilfunktechnik birgt. Er geht dabei auch auf den kommenden Mobilfunkstandard 5G ein, der durch Nutzung höherer Frequenzen durchaus noch schädlicher sein könnte als die aktuellen Standards. Aber auch abseits der gesundheitlichen Fragen gibt es kritische Punkte. So können die neuen technischen Möglichkeiten unseren Datenschutz aushöhlen, denn eine Überwachungsinfrastruktur ist damit einfach umzusetzen. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Dez 05 2018

Der neue Mobilfunkstandard 5G steht in den Startlöchern und die Mobilfunkbetreiber bereiten sich entsprechend vor. Laut den Prognosen von GlobalData, wird die Anzahl der Verträge in 2019 noch überschaubar bleiben. Bis 2023 nimmt die kommende Mobilfunkgeneration jedoch deutlich an Fahrt auf. Über 800 Millionen Verträge werden bis zu diesem Zeitpunkt abgeschlossen. Damit würde man knapp an der Marke von 10 Prozent aller Mobilfunkkunden kratzen. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Dez 03 2018

Die Bundesregierung hat einen wichtigen Schritt zur praktischen Umsetzung des Grundrechts auf einen Internetzugang gemacht. Der vom WWW-Erfinder Tim Berners-Lee aus der Taufe gehobene “Contract for the web“ sieht vor, dass sich Regierungen durch Unterzeichnung selber verpflichten können, jedem Bürger einen Netzzugang zu ermöglichen. Nach Frankreich hat nun auch Deutschland das Papier unterzeichnet. Bis 2025 möchte man ein Grundrecht einführen, welches einem den Weg ins Web sichern soll. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Jun 18 2018

Zusammen mit vielen Mitgliedern hat die 3GPP-Gruppe eine Pressemitteilung veröffentlicht. Standalone-Release 15 zertifiziert 5G als Standard, der nun keiner weiteren Änderungen mehr bedarf. Der LTE-Nachfolger ist damit auf dem Papier fertig und verspricht Latenzen von unter 1 Millisekunde und Downloadgeschwindigkeiten von bis zu 20 Gbit/s. Hersteller und Provider zeigen sich erfreut, dass man im Zeitplan liegt. Nun geht es daran, entsprechende Produkte zu entwickeln. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Mai 03 2018

Am heutigen Donnerstag, dem 3. Mai 2018, findet die dritte „Connect Conference“ statt – mit 5G als zentralem Thema und Telefónica als Premiumpartner. Der Münchner Netzbetreiber wird die Veranstaltung mit einer Rede einleiten, anschließend werden Gespräche von rund 300 Teilnehmern geführt. Unter anderem melden sich Vertreter der Deutschen Telekom, Vodafone und Huawei zu Wort. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Mai 03 2018

Die Deutsche Telekom macht in puncto 5G ernst und legt mit der Inbetriebnahme von sechs Antennen mit kommerzieller 5G-Technik den Grundstein für seinen regionalen Rollout. Die im Zentrum Berlins errichteten Masten sollen die europaweit ersten 5G-Verbindungen im Live-Netz ermöglichen. Das ist aber nur der Anfang, bis zum Sommer werden 70 weitere Antennen folgen. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Apr 24 2018

Mit 5G wird ordentlich Bewegung in den Markt der Telekommunikation kommen – und zwar nicht nur Technologie-bedingt. Theo Weirich, Chef des Netzbetreibers wilhelm.tel, verkündete, dass sein Unternehmen durchaus Interesse an eigenen 5G-Lizenzen habe. Die Führungskraft glaubt nicht, dass die drei großen Mobilfunkanbieter Telekom, Vodafone und Telefónica den Ausbau alleine stemmen können. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Apr 23 2018

Smartphones mit dem 2018er Qualcomm-Oberklasse-SoC Snapdragon 845 – samt seinem LTE-Cat.-18-Modem – kommen gerade erst in den Handel, aber schon jetzt sickern Informationen über den 5G-Nachfolger durch. Im nächsten Frühling wird der Chipsatz Snapdragon 855 erscheinen – erstmals mit einem Modul für den fünften Mobilfunkstandard. Das Modem soll bis zu 5 Gbit/s stemmen können und wird an ein 4G-Modem angebunden. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Apr 18 2018

Kommt 5G wirklich schon in 2020? Eine baldige Verfügbarkeit für Endverbraucher hält Freenet-CEO Christoph Vilanek für unwahrscheinlich. Er stellt den aktuellen Bedarf für die fünfte Mobilfunkgeneration in Frage und weist auf die enorm hohen Kosten des Ausbaus hin. Deshalb prophezeit die Führungskraft keine entsprechenden Angebote für Endkunden in den nächsten fünf Jahren. weiter […]

-------------------------------------------------------------
Nächste Seite »



Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Alles zum Datenschutz

banner