5G-Anbieter.info
« Smartphones Übersicht


Smartphone: OnePlus Nord 2 5G


Im Juli 2021 hat OnePlus mit dem Nord 2 5G den Nachfolger des erste Nord Smartphones präsentiert, das ein Jahr zuvor für viel Furore und gute Verkaufszahlen gesorgt hatte. Auch das das neue Modell kann sich sehen lassen und bietet ab 399 Euro eine gehobene Ausstattung.

 

Features und Eigenschaften des OnePlus Nord 2 5G

Bezeichnung & HerstellerOnePlus Nord 2 5G

Wichtige Leistungs-Eckdaten:

CPU (Kerne, Takt)64-Bit Octa-Core (acht Kerne)
bis zu 3 GHz
CPU BezeichnungMediaTek Dimensity 1200-AI
GPUARM G77 MC9
Arbeitsspeicher8 + 12 GB
interner Speicherplatz128 + 256 GB
BetriebssystemOxygenOS 11.3 auf der Basis
von Android 11
Display Größe; Auflösung6,43 Zoll; 2.400 x 1.080 Pixel
Kamera (Back und Front)50MP + 8MP + 2MP / 32 MP

Datenübertragung:

LTE FrequenzbänderB1, B2, B3, B4, B5, B7, B8,
B12, B17, B18, B19, B20,
B26, B28, B38, B32, B34,
B39, B40, B41, B66
5G Sub-6GHz [Info]N1, N3, N7, N8, N20, N28,
N38, N41, N78
5G mmWave-Frequenzenn.v.
5G Modemja
Support von LTE-Advancedja
Support folgender LTE KategorienCat 18 DL / Cat 13 UL
beherrscht VoLTEja
WLAN802.11 a/b/g/n/ac/ax
BluetoothVersion 5.2
sonstige StandardsNFC, GSM, WCDMA, GPS,
GLONASS, Galileo, Beidou,
NavIC

sonstige Eckdaten:

BesonderheitenDual-Nano-SIM-Steckplatz,
65 W Schnellladen
Speicherkarte | SIM-Formatn.v. | Nano-SIM
Akku4.500 mAh
Gewicht; Abmessungen (HxBxT)189 g; 159,1 x 73,3 x 8,3 mm
Handbuch downloaden» n.v.

Verfügbarkeit und Preis

Release in DeutschlandJuli 2021
Preis / UVP~ 399 € ohne Vertrag
angeboten bei» mit 5G z.B. bei Amazon

MediaTek Dimensity 1200-AI mit 5G

Das Herz des OnePlus Nord 2 5G ist der Flaggschiff-SoC Dimensity 1200 in der speziellen AI-Ausführung von MediaTek. Der Chip ist mit bis zu 3 GHz schnell getaktet. OnePlus hat die DORA AI-Plattform von MediaTek verwendet, um die speziellen KI-Funktionen des Nord 2 zu verbessern und so unter anderem die Ergebnisse der Kamera zu optimieren.

 

Teil des Chips ist neben der leistungsfähigen ARM G77 MC9 GPU auch ein Modem, das 5G SA und 5G NSA im Bereich Sub-6-GHz unterstützt. Im LTE-Netz lädt es via 4×4 MIMO Daten mit bis zu 1,2 Gbit/s (Cat 18) herunter und mit bis zu 150 Mbit/s (Cat 13) hoch. Für weitere Funkverbindungen stehen Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac/ax mit 2,4 und 5 GHz und 2×2 MIMO, Bluetooth in der Version 5.2 sowie NFC zur Verfügung. Bei Ortung und Navigation kommen GPS, GLONASS, Galileo, Beidou und NavIC zum Einsatz.

90 Hz schnelles AMOLED

Die Front des in den Farben Gray Sierra und Blue Haze erhältlichen OnePlus Nord 2 5G dominiert ein 6,43 Zoll großes Fluid AMOLED-Display. Dieses löst mit 2.400 x 1.080 Bildpunkten (FHD+) im Seitenverhältnis 20:9 auf, was eine hohe Pixeldichte von 410 ppi ergibt. Die Bildwiederholrate liegt zwar nicht bei schnellen 120 Hz, ermöglicht dank 90 Hz aber ebenfalls ein flüssigeres Scrollen als bei den früher üblichen 60 Hz.

Schnellladen mit 65 Watt

Der 4.500 mAh große Akku ist fest im Gerät verbaut. Er kann kabelgebunden mit bis zu 65 Watt schnell geladen werden. Ein entsprechend dimensioniertes Netzteil legt der Hersteller bei, was heute keine Selbstverständlichkeit mehr ist. Auch eine Schutzhülle ist im Lieferumfang enthalten. Anschlossen wird das Ladegerät via USB 2.0 Typ-C. Nicht unterstützt wird hingegen das kabellose Laden (Qi). Zur weiteren Ausstattung des OnePlus Nord 2 5G gehören ein im Display untergebrachter Fingerabdrucksensor sowie Dual-Stereo-Lautsprecher.

50 Megapixel und Sony IMX766

Auch wenn die Hauptkamera der rückseitigen Triple-Kamera „nur“ mit 50 Megapixel auflöst und damit vermeintlich hinter manch günstigerem Smartphone zurückbleibt, setzt OnePlus hier auf Qualität. Denn zum Einsatz kommt der hochwertige Sony IMX766 samt Blende f/1,88, der in einem OIS gelagert ist. Diesen Kamerasensor findet man sonst zumeist nur in deutlich teureren Modellen.

 

Kombiniert wird die Hauptkamera von einer Ultraweitwinkelkamera mit 8 Megapixel, EIS und f/2,25 sowie einem Monochrome-Sensor mit 2 Megapixel und f/2,4. Neben einem Dual-LED-Blitz, unterstützt die Kamera einen Zoom von 0,6x bis 10x, Multi-Autofokus (PDAF + CAF) sowie Videos bis 4K mit 30 Bildern pro Sekunde. Die Frontkamera löst mit 32 Megapixel mit Blende f/2.45 auf und setzt auf den Sony IMX615 Sensor.

Zwei Speichervarianten

Erhältlich ist das OnePlus Nord 2 5G in zwei verschiedenen Varianten, die sich hinsichtlich des Speichers unterscheiden. Für 8 GB RAM und 128 GB internen Speicher erhebt OnePlus eine unverbindliche Preisempfehlung von 399 Euro. Wer gerne 12 GB RAM und 256 GB Speicherplatz zur Verfügung haben möchte, zahlt 499 Euro. Einen Teil des Speichers belegt aber von Hause aus das Betriebssystem OxygenOS 11.3 auf der Basis von Android 11.

Das könnte Sie noch interessieren:

» 5G Verfügbarkeit prüfen



1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Hat Ihnen die Smartphone-Vorstellung gefallen?)
Loading...


Wie finden Sie das Gerät?



Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Alles zum Datenschutz