5G-Anbieter.info
« Smartphones Übersicht


Tablet: iPad Air (5. Generation)


Im März 2022 hat Apple gemeinsam mit dem iPhone SE der dritten Generation auch die 5. Auflage des iPad Air präsentiert. Dieses ist auch unter den Namen iPad Air 5 oder iPad Air 2022 bekannt. Vor allem bei der Performance macht das neue iPad Air einen Sprung nach vorne, unterstützt zudem optional den neuen Mobilfunkstandard 5G.

 

iPad Air

 

Features und Eigenschaften des Tablets iPad Air (5. Generation)

Bezeichnung & HerstelleriPad Air (5. Generation)

Wichtige Leistungs-Eckdaten:

CPU (Kerne, Takt)8-Core-CPU mit bis zu 3,2 GHz
CPU BezeichnungApple M1
GPU8-Core-GPU
Arbeitsspeicher8 GB
interner Speicherplatz64 + 256 GB
BetriebssystemiPadOS 15
Display Größe; Auflösung10,9 Zoll; 2.360 x 1.640 Pixel
Kamera (Back und Front)12 MP; 12 MP

Datenübertragung:

LTE StandardsB1, B2, B3, B4, B5, B7, B8,
B11, B12, B13, B14, B17
B18, B19, B20, B21, B25
B26, B28, B29, B30, B32
B34, B38, B39, B40, B41
B42, B46, B48, B66, B71
5G Sub-6GHz [Info]n1, n2, n3, n5, n7, n8, n12,
n20, n25, n28, n29, n30,
n38, n40, n41, n48, n66,
n71, n77, n78, n79
5G mmWave-Frequenzenn.v.
5G Modemja
Support von LTE-Advancedja
WLAN802.11ax
BluetoothVersion 5.0
sonstige Mobilfunk-StandardsUMTS/HSPA/HSPA+
/DC‑HSDPA, GPS/GNSS
sonstige Anschlüsse-

sonstige Eckdaten:

BesonderheitenTouch ID, iBeacon Mikro-
Ortung, FaceTime
Speicherkarte | SIM-Formatn.v. | Nano-SIM
Akku~7436 mAh (=28,6 Wh
[Wattstunden])
Gewicht; Abmessungen (HxBxT)461 / 462 g; 247,6 x 178,5
x 6,1 mm
Lieferumfang-
Handbuch downloaden» hier Handbuch online

Verfügbarkeit und Preis

Release in DeutschlandMärz 2022
Preis / UVP~ 679 € ohne Vertrag
angeboten bei» mit 5G z.B. bei Amazon

Mehr Leistung und 5G dank Apple M1

Während der Vorgänger noch mit den gleichen Chips wie das iPhone bestückt war, spendiert Apple dem iPad Air 2022 den bis zu 3,2 GHz schnellen Apple M1. Dieser kommt bereits im Flaggschiff-Tablet iPad Pro zum Einsatz und bietet laut Hersteller im Vergleich zum Apple A14 eine 60 Prozent schnellere Prozessorleistung und einen doppelt so schnellen Grafikchip. Dazu kombiniert man stolze 8 GB RAM.

 

Erhältlich ist das iPad Air 5 mit 64 sowie 256 GB, eine Variante mit 128 GB spart man sich. Neben der gängigen Wi-Fi-Version, offeriert Apple das iPad Air 2022 gegen Aufpreis auch mit 5G. Hier verbaut man ein 5G-Modem, das die gängigen Frequenzen im Bereich Sub-6-GHz unterstützt, zudem auch mit den Vorgängergenerationen 4G/LTE und 3G/UMTS funkt. Für weitere Drahtlosverbindungen stehen neben GPS/GNSS für die Ortung auch Wi-Fi 6 (802.11ax) via 2,4 und 5 GHz sowie Bluetooth 5.0 zur Verfügung.

Gleiche Optik

Optisch hat sich hingegen nichts großartig verändert. Das iPad Air der fünften Generation ist nur gut 6 mm dick, misst in Breite und Länge 247,6 x 178,5 mm. Das Gewicht liegt bei 461 g für die Wi-Fi-Version und um ein Gramm höher bei der 5G-Variante.

 

Die Front dominiert das 10,9 Zoll große Liquid Retina Display mit LED-Hintergrund-Beleuchtung und IPS-Technologie, das mit 2.360 x 1.640 Bildpunkten auflöst. Dies ergibt eine Pixeldichte von 264 ppi. Die maximale Helligkeit gibt Apple mit 500 Nits an, dazu wird der Apple Pencil der zweiten Generation unterstützt.

Zwei Kameras und Touch ID

In den relativ dünnen Displayrändern, die den Bildschirm an allen vier Seiten umgeben, sitzt oben eine Ultraweitwinkel-Frontkamera mit 12 Megapixel Auflösung und 122 Grad Sichtfeld sowie f/2.4 Blende für FaceTime und Co. Rückseitig verbaut der Hersteller eine Weitwinkel-Kamera mit ebenfalls 12 Megapixel, f/1.8 Blende sowie bis zu 5-fach digitalem Zoom. Das Gerät unterstützt Videoaufnahmen in 4K mit bis zu 60 fps.

 

Am oberen Geräterand sitzt eine Taste mit integriertem Touch ID für das Entsperren und Bezahlen per Fingerabdruck. Oben und unten stecken zwei Stereo-Lautsprecher in dem dünnen Gehäuse. Lautstärkeregelung, magnetischer Anschluss für den Apple Pencil sowie beim Cellular-Modell ein Nano-SIM-Steckfach sind in der Seite untergebracht. Alternativ ist auch die Nutzung einer eSIM möglich.

 

Ebenfalls unten sitzt der USB-C-Anschluss (USB 3.1 Gen 2 für bis zu 10 Gbit/s), der zum Laden des ca. 7436 mAh (=28,6 Wh [Wattstunden]) großen Akkus genutzt wird. Die Akkulaufzeiten gibt der Hersteller mit bis zu 10 Stunden beim Surfen im Web via WLAN oder Video¬wiedergabe und bis zu 9 Stunden Surfen im Web über ein mobiles Datennetz (5G-Version) an. Als Betriebssystem ist iPadOS 15 im Einsatz.

iPad Air 5 ab 679 Euro

Wie bei Apple üblich, ist auch das neue iPad Air der 5. Generation kein Schnäppchen. Los geht es mit dem Wi-Fi-Modell mit 64 GB bei einer unverbindlichen Preisempfehlung von 679 Euro. Die Speicher-Vervierfachung lässt sich Apple mit 849 Euro bezahlen.

 

Wer auch unterwegs über das Mobilfunknetz online gehen möchte, zahlt für das iPad Air 5 mit 5G mindestens 849 Euro. Die Top-Version mit 256 GB schlägt sogar mit stolzen 1.019 Euro zu Buche. Erhältlich ist das neue iPad Air 2022 in den fünf Farben Space Grau, Rosé, Violett, Blau und Polarstern.

Das könnte Sie noch interessieren:

» 5G Verfügbarkeit
» 5G Tarife vergleichen

Bild: Apple Presse


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Hat Ihnen die Smartphone-Vorstellung gefallen?)
Loading...


Wie finden Sie das Gerät?