5G-Anbieter.info
« Smartphone-Übersicht

 

Mit dem Axon 11 5G hat der chinesische Hersteller ZTE im März 2020 ein neues 5G-Smartphone vorgestellt. Zunächst war das Gerät nur auf dem Heimatmarkt von ZTE erhältlich. Seit Mai ist dieses auch in Europa verfügbar und kann z. B. bei Amazon bestellt werden.

 

Features und Eigenschaften des ZTE AXON 11 5G

Bezeichnung & HerstellerZTE AXON 11 5G

Wichtige Leistungs-Eckdaten:

CPU (Kerne, Takt)64-Bit Octa-Core (acht Kerne) bis zu 2,4 GHz
CPU BezeichnungQualcomm Snapdragon 765G
GPUAdreno 620
Arbeitsspeicher6 GB
interner Speicherplatz128 GB
BetriebssystemAndroid 10
Display Größe; Auflösung6,47 Zoll; 2.340 x 1.080 Pixel
Kamera (Back und Front)64 + 8 + 2 + 2 MP; 20 MP

Datenübertragung:

LTE FrequenzbänderB1/B2/B3/B4/B5/B7/B8/
B12/B20/B26/B28
5G Sub-6GHz [Info]n1/n3/n7/n28/n38/
n41/n77/n78
5G mmWave-Frequenzenn.v.
5G ModemQualcomm Snapdragon X52 5G
Support von LTE-Advancedja
Support folgender LTE KategorienCAT20
beherrscht VoLTEja
WLAN802.11 a/b/g/n/ac
BluetoothVersion 5.1
sonstige Standards3G, 2G, GPS, NFC

sonstige Eckdaten:

BesonderheitenQuickCharge 4+, In-Display-Fingerabdrucksensor
Speicherkarte | SIM-FormatmicroSD | Nano-SIM
Akku4.000 mAh
Gewicht; Abmessungen (HxBxT)168 g; 159,2 x 73,4 x 7,9 mm
Handbuch downloadenn.v.

Verfügbarkeit und Preis

Release in DeutschlandMai 2020
Preis / UVP~ 599 € ohne Vertrag
angeboten bei» mit 5G z.B. bei Amazon

2G bis 5G

Dank des Qualcomm Snapdragon 765G und seinem integrierten 5G-Modem Qualcomm Snapdragon X52 5G, unterstützt das neue ZTE Axon 11 5G den neuen Mobilfunkstandard. Es funkt mit den Standards SA und NSA sowie den Bändern n1, n3, n7, n28, n38, n41, n77 und n78. Somit ist das Gerät nur mit Sub-6-GHz und nicht mit mmWave kompatibel, was beim derzeitigen 5G-Ausbau in Deutschland aber kein Nachteil ist.

 

Neben 5G, beherrscht das ZTE Axon 11 5G auch den Vorgängerstandard LTE mit CAT20 und den Bändern B1, B2, B3, B4, B5, B7, B8, B12, B20, B26 und B28. Als Alternativen stehen 2G und 3G parat, sollte weder Empfang für LTE noch 5G vorliegen. Als weitere Funkverbindungen stellt das Gerät WLAN 802.11 a/b/g/n/ac (also nicht WiFi ax), Bluetooth in der Version 5.1 sowie NFC und verschiedene Ortungsdienste zur Verfügung.

In-Display-Fingerabdurcksensor

Die mit bis zu 2,4 GHz arbeitende CPU, unterstützt unter anderem die Adreno 620 GPU. Dazu bietet die in Deutschland erhältliche Version 6 GB RAM und 128 GB internen Speicher. Letztgenannter kann per microSD-Speicherkarten um bis zu 2 TB erweitert werden. Alternativ zur Ausstattung mit 6 GB RAM und 128 GB Speicher, bietet ZTE das Gerät auch mit 8 GB und 256 GB, die aber in Deutschland rar ist. Der Akku des ZTE Axon 11 5G misst 4.000 mAh und kann dank Quickcharge 4+ besonders schnell geladen werden.

 

Das Display des Axon 11 5G misst 6,47 Zoll im Format 19,5:9. Es setzt auf die AMOLED-Technologie und löst mit 2.340 x 1.080 Pixeln (FHD+) auf. Die Bildwiederholungsrate liegt bei 90 Hz, was besonders flüssiges Scrollen verspricht. Zudem ist das Curved-Display an den Seiten leicht abgerundet. Der Fingerabdrucksensor zum bequemen Freischalten des Gerätes ist unter dem Display (In-Display) positioniert.

Quad-Kamera auf der Rückseite

Mittig am oberen Rand des Bildschirms steckt die Selfie-Kamera in einer kleinen Waterdrop-Notch. Sie löst mit 20 Megapixel auf und weist eine Blende von f/2.0 auf. In der Rückseite des 159,2 x 73,4 x 7,9 mm großen und 168 g schweren Axon 11 5G verbaut ZTE dazu eine Quad-Kamera. Sie setzt sich aus einer Weitwinkel-Hauptkamera mit 64 Megapixel und f/1.89 Blende, einer 8 Megapixel Ultra-Weitwinkel mit f/2.2 Blende sowie einem Tiefensensor (f/2.4 Blende) und einem Makrosensor (f/2.4 Blende) mit je 2 Megapixel zusammen.

 

Die unverbindliche Preisempfehlung für das Mittelklasse-Smartphone liegt bei 599 Euro ohne Vertrag. Damit ist das 5G-Modell rund doppelt so teuer wie das ZTE Axon 11, bietet aber neben 5G auch in vielen anderen Punkten die bessere Ausstattung.

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]


Günstige 5G-Tarife finden!

5G für Ihr Handy, Tablet oder zuhause als DSL-Ersatz, gibt es teilweise schon ab 10 Euro monatlich.



Hinterlasse einen Kommentar: Was meinen Sie zu dem 5G-Gerät?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

8 + 1 =

Hinweis:

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung noch geprüft...

Sei der Erste, der seine Meinung äußert!