5G-Anbieter.info
« News Übersicht
06. 03. 2022

Neben zwei neuen A-Klasse-Smartphones mit LTE, hat Samsung mit den Modellen Galaxy M23 und Galaxy M33 in dieser Woche auch zwei neue 5G-Smartphones enthüllt.

Samsung Galaxy M23

Das Samsung Galaxy M23 ist das günstigere der beiden neuen Mittelklasse-Smartphones von Samsung und in Dunkelgrün und Hellblau erhältlich. Allerdings hat der Hersteller weder für dieses Modell noch für das Galaxy M33 bisher Preise und Verfügbarkeiten für Europa bekanntgegeben. Beide Smartphones unterstützen 5G.

 

Das Galaxy M23 ist mit einem Octa-Core-Chip, dessen acht Kerne teils mit bis zu 2,2 GHz und teils mit bis zu 1,8 GHz arbeiten, ausgestattet. Dazu kombiniert der Hersteller 4 GB RAM und 128 GB internen Speicher, wobei letzterer per microSD-Karte um bis zu 1 TB erweitert werden kann. Der Akku des Galaxy M23 fasst 5.000 mAh, als Betriebssystem ist Android 12 samt One UI 4.1 im Einsatz. Das Display des neuen Mittelklasse-Gerätes misst 6,6 Zoll und löst mit 2.408 x 1.080 Pixeln auf. Dazu gibt es eine Frontkamera mit 8 MP in einer Wassertropfen-Notch sowie eine Triple-Cam mit 50 MP Hauptkamera, 8 MP Ultraweitwinkel und 2 MP Tiefensensor auf der Rückseite.

Samsung Galaxy M33

Das ebenfalls neue Samsung Galaxy M33 ist punktuell besser ausgestattet. So arbeiten die acht Kerne des hier verbauten und ebenfalls nicht näher spezifizierten Prozessors mit 2,4 und 2.0 GHz. Dazu kommen 6 oder 8 GB RAM und 128 GB sowie ebenfalls per microSD-Speicherkarte erweiterbarer Speicherplatz. Identisch ist das TFT-Display, das auch hier 6,6 Zoll misst und mit FHD+ (2.408 x 1.080 Bildpunkte) auflöst.

 

5G-Unterstützung, ein Fingerabdrucksensor sowie Android 12 samt One UI 4.1 sind ebenfalls gleich, der Akku fällt mit 6.000 mAh hingegen noch größer aus. Die Frontkamera setzt auch hier auf 8 Megapixel. Hinten gibt es aber eine etwas andere Kamera-Zusammensetzung mit einer Linse mehr. Die Quad-Kamera des Samsung Galaxy M33 besteht ebenfalls aus einer 50 MP Hauptkamera, einer Ultraweitwinkellinse mit nur 5 MP sowie zwei 2 MP Sensoren für Tiefe und Makro. Erhältlich ist das Galaxy M33 in den Farben Grün, Blau und Braun.

Das könnte Sie noch interessieren:

» aktuelle 5G Smartphones in der Übersicht

Quelle: Samsung
Klicken um den Beitrag zu bewerten!
[Insgesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Günstige 5G-Tarife finden

5G für Ihr Handy, Tablet oder zuhause als DSL-Ersatz, gibt es teilweise schon ab 13 Euro monatlich.



Hinterlasse einen Kommentar: Was meinst du zum Thema?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

+ 22 = 26

Hinweis:

Vor der Veröffentlichung werden alle Kommentare noch einzeln moderiert. Wir behalten uns vor, Kommentare welche nicht direkt zum Thema des Artikels sind zu löschen. Ebenso alle, die beleidigen/herabwürdigen oder verleumden oder zu Werbezwecken geposted werden.

Sei der erste, der sich zum Thema äußert!


Impressum Presse Kontakt Datenschutz

Alle Informationen fundieren auf sorgfältigen Recherchen. Dennoch ohne Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit!
© 5G-Anbieter.info