5G-Anbieter.info
30. 11. 2021

Der Systemics Coverage Report benennt das 5G-Netz von A1 als das größte Österreichs. Es bietet die beste Verfügbarkeit in der Stadt als auch den ländlichen Regionen. weiter […]



-------------------------------------------------------------

08. 10. 2021

Der österreichische Netzbetreiber A1 gibt anlässlich des Tutela Annual Report 2021 einen Einblick in den aktuellen Status beim Ausbau des neuen Mobilfunkstandards 5G. weiter […]



-------------------------------------------------------------

06. 04. 2021

Die Fachzeitschrift CHIP hat in Österreich den Handy-Netztest 2021 veröffentlicht. Die Ergebnisse zeigen, dass Österreich gerade beim 5G-Ausbau bereits weit vorangeschritten ist, auch wenn es noch Luft nach oben gibt. LTE ist in der Fläche komplett angekommen. weiter […]



-------------------------------------------------------------

02. 04. 2021

Huawei unterstützt 5G-Ausbau in Österreich

von:

Redaktion 5G-Anbieter.info

Der chinesische IT-Großkonzern Huawei hat in Österreich rund 124 Mitarbeiter. Weltweit sind es fast 200.000 Mitarbeiter. In Österreich hat die Corona-Problematik das Geschäft von Huawei nicht beeinflusst. Während das Unternehmen in den USA vom ehemaligen US-Präsidenten Donald Trump auf eine schwarze Exportliste gesetzt worden war, stagnierte der generelle Umsatz außerhalb Chinas im Jahr 2020. weiter […]



-------------------------------------------------------------

18. 03. 2021

5G wird beim autonomen Fahren und damit der Mobilität der Zukunft eine gewichtige Rolle spielen. Bereits heute kann dies zumindest in Teilen beim ÖAMTC Fahrtechnik Zentrum Teesdorf erlebt werden. Denn A1 hat die Anlage mit 5G ausgestattet. weiter […]



-------------------------------------------------------------

03. 12. 2020

Der österreichische Netzbetreiber Drei hat in Wien einen Büroturm mit einem eigenen 5G-Netzwerk ausgestattet. Über 100 Mini-Zellen sorgen im Peak Vienna für Bandbreiten von 1 Gbit/s und mehr. weiter […]



-------------------------------------------------------------

02. 10. 2020

Eine aktuelle Umfrage in Österreich zeigt, dass viele Bürgerinnen und Bürger nicht bereit sind, mehr Geld für 5G auszugeben. Zudem gibt es bei vielen Österreichern Sorgen hinsichtlich einer vermeintlichen Gesundheitsgefährdung durch 5G. weiter […]



-------------------------------------------------------------

29. 09. 2020

Es gibt viele Gegner, die 5G aufgrund der Strahlung negative Auswirkungen auf die Gesundheit unterstellen und den Ausbau des neuen Mobilfunkstandards verhindern wollen. In Österreich haben neue Messungen nun interessante Ergebnisse hervorgebracht, die dies widerlegen. weiter […]



-------------------------------------------------------------

17. 09. 2020

Am 11. September 2020 ist in Österreich die Auktion für die 5G-Frequenzbereiche 700, 1500 und 2100 MHz zu Ende gegangen. Insgesamt hat die Versteigerung 202 Millionen Euro eingebracht. Zudem müssen die Bieter verschiedene Auflagen erfüllen. weiter […]



-------------------------------------------------------------

11. 09. 2020

In Österreich fand in den letzten Wochen eine Multibandauktion für die Frequenzbereiche 700, 1.500 und 2.100 MHz statt. Der Anbieter A1 hat sich mit dem Einsatz von 65,6 Millionen Euro intensiv an der Versteigerung der Frequenzbereiche beteiligt. Das Ergebnis ist, dass A1 nicht nur mit 38 Prozent weiterhin den größten Anteil am Gesamtspektrum hält, sondern auch die Grundlage für eine 5G-fokussierte Zukunft Österreichs legt. weiter […]



-------------------------------------------------------------