5G-Anbieter.info
« News Übersicht
30. 11. 2021

Der Systemics Coverage Report benennt das 5G-Netz von A1 als das größte Österreichs. Es bietet die beste Verfügbarkeit in der Stadt als auch den ländlichen Regionen.

A1 „gewinnt“ Systemics Coverage Report

Im Rahmen des Systemics PAB Netztests, wurde die Verfügbarkeit des neuen Mobilfunkstandards 5G in Österreich getestet. Die Netze der großen Anbieter standen auf dem Prüfstand und musste sich hinsichtlich Verfügbarkeit, Geschwindigkeit und Co beweisen. Im Rahmen des Netztests hat sich der Mobilfunkbetreiber A1 durchgesetzt und bietet laut dem Systemics Coverage Report das größte 5G-Netz in Österreich.

 

A1 konnte hierbei im Rahmen des Benchmarks sowohl mit der besten Verfügbarkeiten in den Städten als auch außerhalb der dichtbesiedelten Gebiete punkten und ist demnach laut der Studie der aktuell führende Anbieter beim Ausbau der fünften Mobilfunkgeneration in Österreich. Im Rahmen des Tests wurden unter anderem die 5G-Abdeckung in den Landeshauptstädten, in mittelgroßen Städten sowie auf Straßen zahlreicher Regionen in ganz Österreich getestet. Insgesamt wurden für die Teststrecke außerhalb der Städte mehr als 2.500 km mit den Messfahrzeugen zurückgelegt.

Seriensieger A1

Alexander Stock, der CTO von A1, freut sich über die Ergebnisse des 5G Benchmarks: „Mit einem raschen Ausbau von 5G legen wir die Basis für die weitere Digitalisierung in Österreich. A1 versorgt bereits jetzt mehr als 60% der österreichischen Bevölkerung mit 5G – sowohl in den großen Städten, als auch im ländlichen Bereich. Wir freuen uns sehr, dass dieses Engagement auch von zahlreichen Netztests und Benchmarks bestätigt wird.“

 

Der neue Systemics Coverage Report bestätigt mit seinen Ergebnissen den im Oktober veröffentlichten Netztest des Smartphone Magazins. Auch hier war A1 als Testsieger A1 hervorgegangen und konnte sich mit einer signifikant höheren Netzabdeckung seines 5G-Netzes gegenüber den Wettbewerbern durchsetzen. Dazu bestätigt auch der ebenfalls heute erschienene Connect Netztest den schnellen 5G-Ausbau von A1. Dieser bestätigt A1 ebenfalls durchweg den höchsten 5G-Anteil. „Beim 5G-Ausbau in der Fläche der Alpenrepublik hat A1 trotz starker Mitbewerber derzeit deutlich die Nase vorn“, so Connect.

Das könnte Sie noch interessieren:

» 5G Verfügbarkeit in Deutschland

Quelle: Systemics Coverage Report / Connect
Klicken um den Beitrag zu bewerten!
[Insgesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Günstige 5G-Tarife finden

5G für Ihr Handy, Tablet oder zuhause als DSL-Ersatz, gibt es teilweise schon ab 13 Euro monatlich.



Hinterlasse einen Kommentar: Was meinst du zum Thema?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

69 − = 63

Hinweis:

Vor der Veröffentlichung werden alle Kommentare noch einzeln moderiert. Wir behalten uns vor, Kommentare welche nicht direkt zum Thema des Artikels sind zu löschen. Ebenso alle, die beleidigen/herabwürdigen oder verleumden oder zu Werbezwecken geposted werden.

Sei der erste, der sich zum Thema äußert!


Impressum Presse Kontakt Datenschutz

Alle Informationen fundieren auf sorgfältigen Recherchen. Dennoch ohne Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit!
© 5G-Anbieter.info