5G-Anbieter.info
« News Übersicht
22. 06. 2021

O2 gewährt mehr Kunden den Zugang zum neuen 5G-Netz. Ab Juli ist der neue Mobilfunkstandard in weiteren Tarifen integriert, sodass mehr Neu- und Bestandskunden von schnellerem mobilen Internet profitieren.

Mehr Tarife erhalten 5G

O2 vergrößert die Auswahl an Mobilfunktarifen mit 5G. Neu- und Bestandskunden, die einen der O2 Free Unlimited Tarife oder einem Volumentarif ab dem O2 Free M nutzen, bekommen ab dem 6. Juli ebenfalls Zugang zum neuen Mobilfunkstandard. Der Einstieg in 5G beginnt bei O2 damit bereits ab 29,99 Euro im Monat.

 

Für Neukunden ist 5G bei Abschluss einer der 5G-fähigen Tarife automatisch enthalten. Bestandskunden müssen hingegen aktiv werden, um von dem schnelleren mobilen Internet profitieren zu können. Sie können das kostenlose Paket „5G-Zugang“ hinzubuchen. Möglich ist dies über die Mein O2 App. Kosten entstehen hierfür keine, sodass die monatlichen Kosten für den jeweiligen Tarif identisch bleiben. Kunden, die eine O2 Multicard nutzen, brauchen das Paket „5G-Zugang“ nur einmalig zu aktivieren, um 5G für alle auf den Vertrag laufende SIM-Karten zu erhalten.

Bis 300 Mbit/s

Bisher hatten nur Kunden von O2 Zugang zu 5G, die einen der höherwertigen und damit teureren Tarife O2 Free Unlimited Max und O2 Free Unlimited Smart sowie O2 Free L Boost und O2 Free L Zugang gebucht haben. Zudem ist 5G seit dem 5. Mai für Neukunden auch in den reinen Datentarifen O2 my Data L, M oder S enthalten. Dies wird nun ab dem 6. Juli anders, wenn 5G auch fester Bestandteil von O2 Free Unlimited sowie den bei den Kunden sehr beliebten Volumentarifen O2 Free M Boost und O2 Free M ist.

 

Auf diese Weise verbessert sich nicht nur das Preis-/Leistungsverhältnis. Sondern auch die maximale Datengeschwindigkeit der Tarife O2 Free M Boost und O2 Free M steigt auf 300 Mbit/s. Voraussetzung ist natürlich ein 5G-fähiges Smartphone, die ebenfalls über O2 erhältlich sind.

Quelle: Telefónica Deutschland / O2
Klicken um den Beitrag zu bewerten!
[Insgesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Günstige 5G-Tarife finden

5G für Ihr Handy, Tablet oder zuhause als DSL-Ersatz, gibt es teilweise schon ab 13 Euro monatlich.



Hinterlasse einen Kommentar: Was meinst du zum Thema?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

3 + 4 =

Hinweis:

Vor der Veröffentlichung werden alle Kommentare noch einzeln moderiert. Wir behalten uns vor, Kommentare welche nicht direkt zum Thema des Artikels sind zu löschen. Ebenso alle, die beleidigen/herabwürdigen oder verleumden oder zu Werbezwecken geposted werden.

Sei der erste, der sich zum Thema äußert!


Impressum Presse Kontakt Datenschutz

Alle Informationen fundieren auf sorgfältigen Recherchen. Dennoch ohne Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit!
© 5G-Anbieter.info