5G-Anbieter.info
« News Übersicht

Feb 04 2020

 von: M_Schwarten

Kann Xiaomi mit seinem neuen Mi 10 Pro 5G sogar das wohl in Kürze präsentierte Galaxy S20 Ultra in den Schatten stellen? Neue Details lassen dies erahnen und begründen, warum der chinesische Hersteller bei der Präsentation mit Samsung auf einen mutigen Konfrontationskurs geht.

Besser als das Galaxy S20 Ultra?

Neuen Leaks zufolge, sollte sich sogar das ebenfalls in der Gerüchteküche brodelnde Samsung Galaxy S20 Ultra warm anziehen. Denn Xiaomi plant mit dem Mi 10 Pro 5G ein Top-Smartphone mit äußerst beeindruckender Ausstattung. So kommt (wie in vielen Regionen auch beim S20 Ultra) ein Qual­comm Snap­dragon 865 zum Einsatz. Hierzulande dürfte es beim S20 aber wohl eher der Exynos 990 sein, der als schwächer gilt.

 

Auch beim Arbeitsspeicher könnte es einen weiteren Vorteil für Xiaomi geben. Denn das neue 5G-Smartphone vom Typ Mi 10 Pro 5G soll stolze 16 GB Arbeitsspeicher erhalten. Beim Galaxy S20 Ultra von Samsung sind es standardmäßig wohl nur 12 GB. Als internern Speicher setzt Xiaomi laut den aktuellen Leaks auf 512 GB, die es bei Samsung wohl nur in der absoluten Top-Variante des Ultra-Modells geben wird.

Schnellladen mit 65 Watt

Stimmen die aktuellen Gerüchte basierend auf neuen Leaks, dürfte das Xiaomi Mi 10 Pro 5G auch beim Thema Akku das Ultra-Galaxy von Samsung übertrumpfen. Während die Südkoreaner wohl auf einen 5.000 mAh großen Energiespeicher setzen, soll dieser bei den Chinesen sogar 5.250 mAh groß sein. Zudem soll er schneller wieder geladen sein, da er wohl mit 65 Watt superschnell laden kann, während bei Samsung die Ladegeschwindigkeit auf 45 Watt limitiert sein soll.

 

Dank kleinerem Display (6,4 zu 6,9 Zoll), dürfte auch die Akkulaufzeit beim Xiaomi Mi 10 Pro 5G länger ausfallen als beim Samsung Galaxy S20 Ultra. Bei der Kamera setzt Xiaomi vermutlich auf vier Objektive mit angeblich 108, 16, 12 und 5 MP. Gewissheit werden wir wohl bereits in Kürze bekommen, wenn Xiaomi das Mi 10 Pro 5G Anfang Februar offiziell vorstellt.

Quelle: curved.de / twitter.com/techdroider/

 Sei der erste, der die News teilt!

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Hat Ihnen der Beitrag gefallen?)
Loading...


Was meinen Sie dazu?



30 + = 35



Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Alles zum Datenschutz