5G-Anbieter.info
« News Übersicht

Mai 07 2021

 von: M_Schwarten

Was alleine aufgrund der Flächenabdeckung von bereits rund 80 Prozent bei 5G und fast 100 Prozent bei 4G eigentlich bereits klar war, bestätigt nun noch einmal der aktuelle „State of Mobile Experience DACH“ Report 2021 von Tutela. Die Deutsche Telekom ist Deutschlands Spitzenreiter beim Mobilfunk.

Netzqualität in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Wie jedes Jahr, hat auch diesmal der aktuelle Tutela Report „State of Mobile Experience DACH“ die Netzqualität in Deutschland, Österreich und der Schweiz genau unter die Lupe genommen. Hierbei werden von Tutela sechs unterschiedliche Kategorien erhoben und ausgewertet, die unter anderem wichtige Aspekte wie die Downloadgeschwindigkeit und die Flächendeckung beurteilen.

 

Beim aktuellen Tutela Report dominiert die Telekom und schneidet in allen sechs Kategorien am besten ab. Besonders stark präsentiert sich der Netzbetreiber bei der schnellsten mittleren Download-Geschwindigkeit. Hier erreicht die Telekom mit einem Wert von 31,5 MBit/s im Mittel das deutlich beste Ergebnis und dominiert damit das Feld. Auch bei der schnellsten mittleren Upload-Geschwindigkeit liegt die Telekom mit 13,8 MBit/s vorne, genauso bei der kürzesten Latenz mit 13,3 Millisekunden. Für den Test wurden zwölf Millionen Geschwindigkeits- und Latenztests von Smartphone-Nutzern in der DACH-Region ausgewertet.

Beste Netzabdeckung bei 4G und 5G

Auch bei der Netzabdeckung für 4G und 5G gewinnt die Telekom und landet bei der Gesamtabdeckung auf dem ersten Platz. Hierbei geht Tutela bei der Bewertung den Weg, dass die von den einzelnen Betreibern abgedeckte geografische Fläche ins Verhältnis gesetzt zur gesamten abgedeckten Fläche des Landes. Das Ergebnis wird dann in Punkte umgerechnet. Dazu gewinnt die Telekom auch die beiden Qualitätskategorien „Excellent Consistent Quality“ und „Core of Consistent Quality“.

 

„Im Vergleich von Tutela schneidet das Netz der Telekom auf ganzer Linie als bestes Mobilfunknetz ab“, freut sich Walter Goldenits, Technikchef der Telekom Deutschland. „Das ist erneut ein großes Lob an alle Kolleginnen und Kollegen aus unserem Technik-Team und spornt uns an. Wir bauen weiter, damit alle in Deutschland mit 4G und 5G dabei sein können.“

Quelle: Tutela
Klicken um den Beitrag zu bewerten!
[Insgesamt: 0 Durchschnitt: 0]

 Sei der erste, der die News teilt!



Was meinen Sie dazu?



11 + = 15