5G-Anbieter.info
« News Übersicht
27. 04. 2022

Nach dem Edge 30 Pro hat Motorola nun auch das „normale“ Edge 30 vorgestellt. Hierbei soll es sich um das dünnste 5G-Smartphone der Welt handeln.

Abgespeckte Ausstattung

Das neu vorgestellte Motorola Edge 30 bietet eine gegenüber dem Pro-Modell abgespeckte Ausstattung, ist aber immer noch beachtlich ausgestattet. Eine Besonderheit ist die geringe Dicke des Gerätes von nur 6,79 mm. Laut Hersteller soll es sich um das aktuell dünnste 5G-Smartphone der Welt handeln.

 

Unter der Haube verbaut der Hersteller den neuen Snapdragon 778G+ samt integriertem 5G-Modem. Speicherseitig stehen in der einzig verfügbaren Variante 8 GB Arbeitsspeicher und 128 GB Speicherplatz zur Verfügung. Der Akku ist mit 4.020 mAh aufgrund der geringen Gerätedicke relativ klein dimensioniert und lädt mit dem beliegenden Netzteil mit bis zu 33 Watt.

AMOLED und 50 MP Kamera

Die Front des neuen Motorola Edge 30 ziert ein 6,5 Zoll großes AMOLED-Panel, das fast 90 Prozent der Geräteoberseite einnimmt. Es löst mit FHD+ (2.400 x 1.080 Pixel), aktualisiert mit besonders schnellen 144 Hz und stellt Farben in 10 Bit sowie Inhalte mit HDR10+ dar. In einem kleinen Punch Hole verbaut der Hersteller eine 32 MP Frontkamera, die zudem auch für die Gesichtserkennung zum Entsperren des Gerätes genutzt wird.

 

Auf der Rückseite hält das Motorola Edge 30 eine durchaus beeindruckende Triple-Kamera parat. Sie setzt sich aus einer Hauptkamera mit 50 MP, 1/1,5″ Optikformat und ƒ/1,8-Blende, einer mit ebenso vielen Megapixeln auflösenden Ultraweitwinkellinse mit 118 Grad FOV und ƒ/1,5-Blende sowie einer Tiefenkamera mit 2 MP zusammen. Videos nimmt das Gerät vorne und hinten in UHD mit 30 fps auf. Dazu bietet Motorola eine ganze Reihe von Software-Features für die beiden Kameras und rundet die Ausstattung unter anderem mit NFC und Stereo-Lautsprechern ab, verzichtet aber auf einen Headset-Anschluss.

 

Erhältlich ist das Gerät in Kürze in den Farben Meteor Gray, Aurora Green und Supermoon Silver für eine unverbindliche Preisempfehlung von 449 Euro.

Das könnte Sie noch interessieren:

» Motorola Edge 30 bei amazon bestellen
» 5G Verfügbarkeit
» 5G Tarife vergleichen

Quelle: Motorola
Klicken um den Beitrag zu bewerten!
[Insgesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Günstige 5G-Tarife finden

5G für Ihr Handy, Tablet oder zuhause als DSL-Ersatz, gibt es teilweise schon ab 13 Euro monatlich.



Hinterlasse einen Kommentar: Was meinst du zum Thema?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

57 − 52 =

Hinweis:

Vor der Veröffentlichung werden alle Kommentare noch einzeln moderiert. Wir behalten uns vor, Kommentare welche nicht direkt zum Thema des Artikels sind zu löschen. Ebenso alle, die beleidigen/herabwürdigen oder verleumden oder zu Werbezwecken geposted werden.

Sei der erste, der sich zum Thema äußert!


Impressum Presse Kontakt Datenschutz

Alle Informationen fundieren auf sorgfältigen Recherchen. Dennoch ohne Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit!
© 5G-Anbieter.info