5G-Anbieter.info
« News Übersicht

Aug 20 2019

 von: M_Schwarten

Von 5G profitieren nicht nur die Kunden, die schnelleres mobiles Internet genießen können, die Netzbetreiber, die ihren Kunden eine neue Innovation präsentieren können, sowie die Smartphone-Hersteller, die neue Geräte verkaufen. Auch die Zulieferer-Industrie dürfte dank 5G boomen. Der Umsatz bei 5G-Chipsätzen soll in den folgenden Jahren deutlich steigen.

41 Prozent Wachstum

Laut einer Studie von thecoingossip.com wird der Markt für 5G-Chipsätze in den nächsten Jahren von gewaltigen Wachstumsraten profitieren. Für dieses Jahr ist ein Umsatz von ca. 1,03 Mrd. US-Dollar prognostiziert. Für die Jahre 2020 bis 2027 sagen die Experten ein Wachstum von 41 Prozent jährlich voraus. 2027 soll der Umsatz dann auf fast 23 Milliarden US-Dollar angewachsen sein.

Derzeit hält Nordamerika aufgrund der rasanten technologischen Entwicklung, zahlreicher Investitionen sowie der unterstützenden Regierungspolitik den größten Marktanteil bei 5G-Chipsätzen. Allerdings dürfte bereits in wenigen Jahren Asien Nordamerika überholen. Denn dort sind die Regierungen ebenfalls sehr aktiv und vergeben unter anderem Investitionsmittel, um das Wachsum der Halbleiterindustrie zu fördern. Zu den größten Herstellern zählen derzeit Unternehmen wie Broadcom, Inc., Huawei Technologies Co., Ltd., Infineon Technologies AG, International Business Machines Corporation, MediaTek Inc., Nokia Corporation, Qualcomm Incorporated sowie Samsung Electronics Co., Ltd.

Vielseitig gefragt

Gefragt sind die Produkte nicht nur für Smartphones sowie Sendemasten, die das 5G-Netz verbreiten. Auch in vielen anderen Wirtschaftsbereichen wie der Automobilindustrie, Energie und Versorgung, Gesundheitswesen und bei sonstigen Konsumgüter besteht ein großes Interesse und eine steigende Nachfrage nach entsprechenden Chipsätzen mit 5G-Unterstützung.

In vielen Bereichen werden die Konsumenten von den neuen Möglichkeiten und Anwendungen, die 5G bietet, profitieren. Hierzu zählen auf jeden Fall das mobile Surfen, das Nutzen von sozialen Netzwerken, Spielen, Musik und E-Mails, aber auch dem Anschauen und Übertragen von Videos und vielem mehr. So wird das Smartphone in den kommenden Jahren noch mehr herkömmliche Geräte der Unterhaltungselektronik ersetzen. Aber auch viele andere Bereiche werden dank 5G verschiedenste Weiterentwicklungen und Neuerungen erleben.

Quelle: thecoingossip.com

 Sei der erste, der die News teilt!

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Hat Ihnen der Beitrag gefallen?)
Loading...


Was meinen Sie dazu?



1 + 7 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.



Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Alles zum Datenschutz