5G-Anbieter.info
« News Übersicht

Nov 14 2019

 von: M_Schwarten

Vodafone war Mitte des Jahres der erste deutsche Netzbetreiber, der 5G an den Start gebracht hat. Nun startet der Düsseldorfer Telekommunikationskonzern die zweite 5G-Ausbaustufe in Deutschland.

150 weitere 5G-Antennen

Bisher umfasst das im Sommer gestartete 5G-Netz von Vodafone rund 40 Städte und Gemeinden. Hierfür funken rund 140 5G-Antennen an 60 Stationen mit dem neuen Mobilfunkstandard für das rasant schnelle Internet für unterwegs. Nachdem die erste Ausbaustufe abgeschlossen ist, wechselt der Düsseldorfer Digitalisierungskonzern vom Pionier- in den Regelbetrieb.

 

Bis Ende des Jahres will Vodafone in der zweiten Ausbaustufe die Anzahl der 5G-Stationen in Deutschland verdoppeln. Es sollen weitere rund 150 Antennen an 60 Stationen aktiviert werden. Dabei soll in den drei Metropolen Berlin, Frankfurt und Düsseldorf erstmals 5G auch auf einer größeren zusammenhängenden Fläche verfügbar sein.

20 5G-Stationen für Berlin

„Wir sind bei 5G auf Kurs. Wir haben das erste 5G-Netz und die ersten echten 5G-Anwendungen in Deutschland gestartet. Dabei haben wir wichtige Erfahrungen gesammelt. Jetzt starten wir die zweite Ausbaustufe“, sagt Vodafone Deutschland CEO Hannes Ametsreiter. „Berlin, Düsseldorf und Frankfurt werden die ersten Städte, in denen wir 5G auf größeren Flächen aktivieren.“

 

Alleine in der Hautpstadt sollen bis Ende des Jahres 20 5G-Stationen von Vodafone in Betrieb genommen sein und gerade viel frequentierte Orte mit dem neuen Mobilfunkstandard versorgen. Sie stehen unter anderem in Berlin-Mitte in der Nähe vom Pergamon Museum, im Umfeld vom Flughafen Berlin Tegel, im Naherholungsgebiet Unterbacher See und an weiteren Hotspots.

 

In Düsseldorf will Vodafone bis Ende des Jahres das 5G-Netz auf 15 Stationen ausbauen. In Frankfurt am Main sollen es 10 Stationen werden. Pro Mobilfunkstation kommen in den meisten Fällen drei 5G-Antennen zum Einsatz. Auch in Bremen, Leipzig und Dresden gehen weitere 5G-Stationen ans Netz. „Zudem bringen wir in kleineren Gemeinden und 5G-Modellregionen erste Stationen ans Netz, um unterschiedliche 5G-Anwendungen im Alltag zu ermöglichen“, so Ametsreiter.

Das könnte Sie noch interessieren:

» 5G Tarife vergleichen
» Vorteile von 5G

Quelle: Vodafone

 Sei der erste, der die News teilt!

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Hat Ihnen der Beitrag gefallen?)
Loading...


Was meinen Sie dazu?



+ 89 = 96

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.



Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Alles zum Datenschutz