5G-Anbieter.info
« News Übersicht

Dez 17 2019

 von: M_Schwarten

Immer mehr 5G-Antennen verteilen den neuen Mobilfunkstandard in Deutschland. Vodafone ist bereits seit einigen Monaten mit dem Ausbau beschäftigt. Wo der Mobilfunkkonzern schon 5G ausgebaut hat, verrät eine neue Karte.

 

Ausschnitt 5G-Ausbaukarte bei Vodafone | Screenshot Vodafone.de

Wo bietet Vodafone 5G?

Derzeit befindet sich Vodafone mitten in der zweiten Ausbaustufe für das eigene 5G-Netz. Bis Ende des Jahres sollen 120 Mobilfunkstationen mit insgesamt rund 300 Antennen per 5G funken. Diese stehen vor allem in großen deutschen Städten wie Berlin, Frankfurt und Düsseldorf und werden stetig um neue ergänzt. Aber auch in kleineren Gemeinden und auf dem Land wurden bereits 5G-Antennen in Betrieb genommen.

 

Wo genau bietet Vodafone bereits eine Versorgung mit dem neuen Mobilfunkstandard, der vor allem durch sehr hohe Datenübertragungsraten und geringe Latenzen punktet? Genau das verrät die Netzkarte von Vodafone. Diese hat ein umfangreiches Update erhalten und zeigt nun auch die Versorgung von 5G. Gedacht ist 5G nicht nur für die Versorgung von Smartphones mit mobilem Internet, sondern auch als DSL-Alternative sowie für die Verwendung in der Industrie. Zu finden hier – leider etwas versteckt – unter „zeig mir die Netzkarte“.

 

Alternativ können Sie auch einen Blick auf unsere Karte für die 5G-Verfügbarkeit werfen wo ebenfalls alle Standpunkte verzeichnet sind. In dieser ist aber nicht nur der 5G-Ausbau von Vodafone, sondern auch der der anderen Netzbetreiber aufgeführt. Wobei bisher nur die Telekom neben Vodafone ein eigenes 5G-Netz bietet. Bei o2 startet 5G erst 2020 in fünf ausgewählten Städten.

Netzkarte informiert auch über Maschinennetz

Und noch eine Neuerung gibt es zu vermelden. Denn neuerdings informiert die allgmeine Netzkarte von Vodafone darüber, wo das Maschinennetz (Narrowband IoT) in Deutschland verfügbar ist. Dieser Standard richtet sich speziell an die Industrie sowie Landwirte. Er ermöglicht eine kosten- und energiesparende Vernetzung von Gegenständen und Sensoren im Internet der Dinge.

 

Aktuell versorgt Vodafone 95 Prozent der Fläche von Deutschland mit Narrowband IoT. Auch beim Maschinennetz war Vodafone Vorreiter in Deutschland und der erste Netzbetreiber, der das Maschinennetz gestartet hatte.

Das könnte Sie noch interessieren:

» 5G Tarife vergleichen
» Vorteile von 5G

Quelle: Vodafone

 Sei der erste, der die News teilt!

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Hat Ihnen der Beitrag gefallen?)
Loading...


Was meinen Sie dazu?



− 2 = 3



Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Alles zum Datenschutz